Kunst im Club – Eastside Market

Zuerst Bei “Kunst im Club” im renovierten Zollamt gewesen.
Zugegeben recht spät um ca. 19:30 angekommen. Super Location für eine tolle Idee. Allerdings hab ich glaub die Hälfte verpasst, weil es 1. so gut wie keine Beschilderung gab und 2. (und das ist mein größter Kritikpunkt) sowas wie ein Programmheft gänzlich gefehlt hat (wann kommt der Tänzer, wann ist die Feuershow, wann spielt welche Band,welche Musikrichtung kommt wann…) – Nachlegen Bitte!

Mehr Infos: Kunst im Club
Zum “Retro/Vintage Eastside Market”.
Wie erwartet heftig lange Schlange vor der Kulturhaus Arena in S-Wangen. Aber weil früh aufgestanden, pünktlich um 12:30 angekommen. Da ging’s noch fix voran. Später sah das wohl etwas anders aus. Drinnen jedenfalls 20% wie immer (holy shit shopping, Dekumo und Co.) und 80% Wühltisch. Draußen leider viel zu wenig Platz. Hätte Potenzial.

Der Facebook Auftritt:Eastside Market
Bilder gibt’s hier:
Kunst im Club – Eastside Market

Kunst im Club - Eastside MarketCarsten Brandt
0